Personal – Sozialisation, Integration und Kontrolle

Das vorliegende Buch ist die Weiterführung und Ergänzung des Buches „Personal. Theorie, Politik, Gestaltung“. In jenem ersten Buch werden die Funktionsfelder Anreize, Aufgaben und Selektion behandelt. Das nun vorliegende Buch vervollständigt die Betrachtung der 6 grundlegenden Funktionsbereiche des Personalwesens durch die Behandlung der Funktionsfelder, Sozialisation, Integration und Kontrolle. In dem Buch geht es um zwei Fragen. Erstens wird aufgezeigt, wie man sich die Gestaltung des Personalwesens vorzustellen hat, das mit den Anspruch nach wissenschaftlicher Fundierung auftritt. Zweitens widmet sich das Buch der Frage, welche Gesetzmäßigkeiten das Verhalten der Organisationsmitglieder und das Verhalten von Organisationen (in den angeführten Funktionsfeldern) lenken. Dabei kommen Erklärungsansätze zum Zug, die in der gängigen Literatur bislang noch nicht recht zur Kenntnis genommen wurden.

 

wz_martin+bartscher-finzer

Advertisements